Tumblelog by Soup.io
Newer posts are loading.
You are at the newest post.
Click here to check if anything new just came in.
Tokei-Ihto
11:31

Bibergeil


"Die beiden zwanzig bis einhundert Gramm schweren, etwa hühnereigroßen, bis ins 16. Jahrhundert für Hoden gehaltenen Drüsensäcke des Bibers, die sich bei beiden Geschlechtern zwischen After und äußeren Geschlechtsorganen befinden und von einer braunschwarzen runzligen Haut umgeben sind, werden dem getöteten Tier entnommen und rauchgetrocknet."

Don't be the product, buy the product!

Schweinderl